Schütze am 12. Dezember

Die Geburtstagskinder des 12. Dezember kommen im Tierkreiszeichen des Schützen zur Welt. Damit haben sie ein außergewöhnlich positives Los gezogen. Der Schütze ist das am weitesten entwickelte Feuerzeichen und steht für besonders gute Eigenschaften. Zielgerichtete Dynamik ist das hervorstechendste Charakteristikum der Schützegeborenen. In der Arbeitswelt wie im Privaten bleiben Schützekinder nie lange ohne Anerkennung. Ihre zupackende, dabei aber immer lockere Art prädestiniert sie für beruflichen Erfolg und als starken Pol in Beziehungen.

Der Vorwärtsdrang und die Munterkeit des Schützen sind fast schon Erfolgsgarantien in der Medienwelt. “Miami-Vice”-Star Don Johnson und MTV-Vorzeige-Moderatorin Cristiane Backer sind hier Beweise für erfolgreiche Schützenkinder. Dass auch Charme und Gewitztheit nicht fehlen, belegen Stars wie Sammy Davis jr. und Bette Midler.

Direktheit, Mut zur Konfrontation, aber auch die ausgleichende Fähigkeit des Überlegenen kommen den politisch ambitionierten Schützemenschen entgegen. Der Name des ersten SPD-Kanzlers Willy Brandt steht für Versöhnung und Ausgleich. Auch “Enkel” Rudolf Scharping und Klaus Kinkel von den Liberalen zählen zu den Polit-Schützen.