Schütze am 20. Dezember

Wer am 20. Dezember geboren wurde, hat Glück gehabt. Dieser Tag liegt ganz am Ende der zweiten Dekade des Sternzeichens Schütze. Damit gehören die an diesem Tag Geborenen noch so eben zu einem Sternzeichen, dessen Vertreter mit Energie und Optimismus gesegnet sind. Schützen haben viele Freunde, von denen sie für ihre Stärke und Geradlinigkeit bewundert werden.

Trotz dieser Eigenschaften können Schützen Enttäuschungen und Anfeindungen nicht leicht verwinden. Ihre Kraft und Ausdauer verhilft ihnen aber letztlich doch zum Aufstieg. Dabei kommen vielfach außerordentliche Talente zum Vorschein. Unter den Schützen finden sich so bedeutende Maler wie Paul Klee, Edvard Munch, Otto Dix und Franz von Lenbach. Und die Tennis-Stars Anke Huber und Monica Seles gelten wegen ihres energiegeladenen Auftretens als typische Schütze-Vertreterinnen.

Ihre fröhliche Ader prädestiniert die Schützen für Erfolg in der Unterhaltungsbranche wie Rock ‘n’ Roller Little Richard oder Comic-Vater Walt Disney belegen. Größen des Musikgeschäfts wie Frank Sinatra, Jim Morrison oder Tom Waits sind ebenso unter diesem Sternzeichen geboren wie die Filmstars Kim Basinger und Jeff Bridges.