Steinbock am 23. Dezember

Der 23. Dezember steht unter dem Tierkreiszeichen des Steinbocks. Wie die beiden anderen “Erdzeichen” Stier und Waage gelten Steinbock-Geborene als ausgeglichen und besonnen, ehrlich und beherrscht. Steinböcke meistern die Herausforderungen des Lebens mit Bravour. Disziplin und Ausdauer helfen ihnen dabei. Nur gelegentlich neigen Steinbock-Geborene zu ängstlicher Zurückhaltung. Mit ihrer Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen und ihre Aufgaben zuverlässig zu erfüllen, fällt es den Steinbock-Geborenen aber meist leicht, ihr Bedürfnis nach beruflichem Erfolg, materieller Sicherheit und privatem Glück zu befriedigen.

Viele bedeutende Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens sind Steinböcke. Zu ihnen zählt der deutsche Politiker und Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt ebenso wie der evangelische Theologe Helmut Gollwitzer oder der ägyptische Präsident Muhammad Anwar As Sadat. Ihre temperamentvolle Ader prädestiniert Steinböcke für das Showgeschäft. Der Rock-Sänger Alice Cooper gehört ebenso dazu wie die Schauspielerinnen Ava Gardner und Diane Keaton. Aber auch die schreibende Zunft hat viele Steinbock-Vertreter , wie z.B. Carl Zuckmayer und Umberto Eco oder Kurt Tucholsky.