Waage am 16. Oktober

Zum Monat Oktober gehören die Sternzeichen Waage und Skorpion. Der 16. Oktober liegt dabei am Anfang der dritten Dekade der Waage. Menschen, die unter diesem Sternzeichen geboren werden, haben Charme, einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit und zeichnen sich durch besonderes Geschick für den Umgang mit Menschen aus. Ihre Kontaktfreudigkeit macht sie zum geborenen Diplomaten, Rechtsanwalt oder Journalisten. Auch in der Privatsphäre steht der Waage der Sinn nach purer Harmonie – ein reinigendes Gewitter zur Lösung familiärer Konflikte ist nur selten zu erwarten. In den Reihen der Waage-Persönlichkeiten finden sich viele Politiker, Schriftsteller und Künstler. Jimmy Carter, 39. Präsident der USA, sah die Durchsetzung der Menschenrechte als vordringliche außenpolitische Aufgabe an. Mit diplomatischem Geschick vermittelte er die Verständigung zwischen Israel und Ägypten. Graham Greene gilt als einer der bedeutendsten Romanciers des 20. Jahrhunderts. Die Darstellung des Kampfes zwischen Gut und Böse zieht sich wie ein roter Faden durch sein literarisches Schaffen. Mal glücklich und dann wieder zu Tode betrübt – Hollywood-Star Walter Matthau trotzt in seinen Rollen den Abgründen der Welt.