Widder am 27. März

Die Geburtstagskinder des 27. Märztages haben keinen Grund zu klagen, denn ihr Tierkreiszeichen stattet sie großzügig aus: Wer wünscht sich nicht Ideenreichtum, Stärke, Ausdauer und dazu noch Leidenschaftlichkeit – alles Eigenschaften, die Widdergeborenen zugesprochen werden. Als seelische Kraftpakete sind Widder gesuchte Freunde anderer Menschen, denen sie oft etwas von ihrer Sicherheit abgeben können. Als Feinde aber sind Widder gefürchtet, und das zu Recht, denn mit ihrem ausgeprägten Selbstbehauptungstrieb beweisen sie im Streit fast immer den längeren Atem.

Die Zähigkeit der Widdermenschen kommt Künstlerseelen zugute. Der französische Schriftsteller Émile Zola oder sein dänischer Kollege Hans Christian Andersen haben mit ihrer Kraft schwere Schaffenskrisen überwunden. Frankreichs große Schauspielerin Simone Signoret wusste sich im schnellebigen Filmgeschäft ebenso zu behaupten wie die Amerikanerin Gloria Swanson, das Idol der Stummfilmära.

Dass der kraftvolle Widder auch kleine Wunder bewerkstelligen kann, hat Elsa Brandström eindrucksvoll gezeigt. Der “Engel von Sibirien” half Zehntausenden von Menschen im Ersten Weltkrieg durch die Kriegsgefangenschaft.