Bildung: 1987

CDU fordert mehr Leistung

In der bildungspolitischen Diskussion steht neben der Durchführung von Sparmaßnahmen an Schulen und Universitäten, die von der Opposition zum Teil…

Pflichtfächer für Abiturienten:

Anlass des Streits um die Anforderungen für den Erwerb der Hochschulreife ist die Kritik der CDU-bzw. CSU-regierten Länder an der…

Studentenzahlen steigen weiter:

Im Gegensatz zu abnehmenden Schülerzahlen (als Folge des sog. Pillenknicks) steigen die Studentenzahlen an Universitäten und Hochschulen ständig an. Wie…

Akademiker ohne Berufschancen:

Lehrerarbeitslosigkeit, taxifahrende Akademiker und Umschulungskurse von Versicherungsunternehmen für Geisteswissenschaftler sind einige der Folgen des Überangebots an Hochschulabgängern. Angesichts der schlechten…