Das Jahr 1920

»Stijl«-Gruppe will elementare Gestaltung

Die niederländische »Stijl«-Bewegung und die russischen Konstruktivisten zählen zu den wegweisenden Neuerern im Design der ersten Nachkriegsjahre. Die 1917 gegründete…

Sakkos mit hoher Taille

In der Herrenkleidung ist es noch schwieriger als in der Damenmode, neue Materialien und Konfektionsware zu bekommen. Viele Männer tragen…

Auch Einflüsse aus den USA wirksam

Warenknappheit, Verteuerung der Werbemittel und staatliche Lenkungsmaßnahmen in der Wirtschaft haben zu einer Eindämmung des Werbeumfangs geführt. Allerdings ist das…

Bubikopf setzt Siegeszug fort

Erst in diesem Jahr setzt sich im Deutschen Reich der sog. Pagenkopf durch (»Bubikopf«). Diese kurzgeschnittene, am Herrenschnitt orientierte Damenfrisur…

Konsumanreiz durch psychologische Methoden

Für die gezielte Beeinflussung des Konsumentenverhaltens greifen Werbefachleute immer häufiger auf psychologische Methoden zurück. »Die Psychologie der Reklame ist nur…
»No. 5« wird kreiert

»No. 5« wird kreiert

1920 entsteht das weltberühmte Parfüm »Chanel No. 5« der französischen Modeschöpferin Coco Chanel (eigtl. Gabrielle Chanel). Es besteht aus rund…