Ghetto

Marek Edelman

polnischer Widerstandskämpfer, letzter noch lebender Kommandeur des Aufstands im Warschauer Ghetto

Peter Kien

tschechisch-deutscher Künstler, Häftling im Ghetto Theresienstadt

Anton Burger

österreichischer SS-Obersturmführer und Lagerkommandant im Ghetto Theresienstadt

Karl Rahm

österreichischer Lagerkommandant des Ghetto Theresienstadt (1944−1945)

Emanuel Ringelblum

polnischer Historiker, legte im Warschauer Ghetto das Untergrundarchiv Oneg Szabat an

Jürgen Stroop

deutscher SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Waffen-SS und Polizei, Anführer des Massenmordes im Warschauer Ghetto

Adam Czerniaków

Ingenieur und Vorsitzender des Ältestenrates im Warschauer Ghetto

Chaim Rumkowski

polnischer Jude, ab Oktober 1939 Chef des Judenrates im Ghetto Litzmannstadt