Was war am 01. April 1938

Welcher Wochentag war der 1.4.1938, der 01. April 1938 war ein Freitag

1.4.1938

Die bisherigen Provinzen Nieder- und Oberschlesien werden zur Provinz Schlesien vereinigt, die bisherige Provinz Oberschlesien bildet den Regierungsbezirk Oppeln der neuen Provinz.

1.4.1938

Der bisherige Ministerialdirektor Ernst Freiherr von Weizsäcker wird zum Staatssekretär im Auswärtigen Amt ernannt.

1.4.1938

Die ersten 150 Personen aus Österreich werden in das Konzentrationslager Dachau eingeliefert.

1.4.1938

Rückwirkend vom 30. April 1938 tritt im Deutschen Reich eine Dienstordnung für nichtbeamtete Gefolgschaftsmitglieder bei öffentlichen Verwaltungen und Betrieben in Kraft.

1.4.1938

Im Deutschen Reich tritt die Verordnung über die Auflockerung der Kündigungstermine bei Mietverhältnissen vom 24. März in Kraft.

1.4.1938

Im Deutschen Reich tritt das Waffengesetz vom 18. März 1938 in Kraft. Darin wird u.a. für den Erwerb von Faustfeuerwaffen ein auf ein Jahr befristeter Waffenerwerbsschein vorgeschrieben, der u.a. Personen unter 18 Jahren, Zigeunern und wegen Hoch- oder Landesverrat sowie wegen schwerer Vergehen Verurteilten verweigert wird.

1.4.1938

Im Deutschen Reich tritt das Gesetz über das Reichswirtschaftsgericht vom 25. Februar 1938 in Kraft. Das neue Gericht kann bei wirtschaftlichen Auseinandersetzungen zwischen staatlichen Stellen oder zwischen dem von einer solchen Maßnahme Betroffenen und dem betreffenden staatlichen Organen angerufen werden.

1.4.1938

Aufgrund der polnisch-litauischen Vereinbarungen vom 19. März 1938 nehmen die beiderseitigen Gesandten ihre Arbeit auf. Zugleich beginnt die Wiederherstellung der Post-, Bahn- und Straßenverbindungen zwischen beiden Ländern.

1.4.1938

In Australien wird der Social Security Act erlassen. Durch Finanzierung aus einem allgemeinen Fonds werden verschiedene Sozialleistungen (u.a. Arbeitslosen- und Kindergeld sowie Alters-, Invaliden-, Witwen- und Waisenrenten) bestritten.

1.4.1938

Laut “Päpstlichem Jahrbuch” verfügt die katholische Kirche in der ganzen Welt im Jahr 1938 über 14 Patriarchate, 1194 Bischofssitze und (in den Missionsgebieten) Vikariate und apostolische Präfekturen. Beim Heiligen Stuhl sind 38 Regierungen akkreditiert.

1.4.1938

In Berlin wird das Filmlustspiel “Fünf Millionen suchen einen Erben” von Carl Boese mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle uraufgeführt.

1.4.1938

Bochum erlebt die Uraufführung der Ehekomödie “Kleiner Mann ganz groß” von Robert A. Stemmle mit Victor De Kowa, Gusti Huber und Paul Hoffmann in den Hauptrollen.

1.4.1938

In Chicago schlägt der farbige US-amerikanische Profi-Boxer Joe Louis seinen Landsmann Harry Thomas in der fünften Runde k. o. und bleibt Schwergewichtsweltmeister.

1.4.1938

Der Reichsminister des Innern, Wilhelm Frick, gründet die Stiftung Internationales Olympisches Institut.

1.4.1938

In Kopenhagen schwimmt eine Berliner 4×100-m-Staffel (Otto-Heinz Wille, Werner Birr, Werner Plath und Kurt von Eckenbrecher) mit 4:02,4 min einen Weltrekord und verbessert die alte Höchstmarke der Staffel des Bremischen SV von 1935 um eine Sekunde.

Mein Geburtstag am 1.4.1938

Was war im April 1938

Was geschah 1938

Personen die am 1.4. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 01. April

Wetter am 01. April 1938

Historische Zeitungen zum 01.04.1938

Historische Zeitschriften zum 01.04.1938

Original-Zeitungen vom 01. April 1938

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 01. April 1938 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

1.4.1938

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

1.4.1938



Original-Zeitschriften vom 01. April 1938

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 01. April 1938:

Die Lesestunden

Zeitschrift der Buchgewerkschaft

1.4.1938

Die Tat - Wochenpost

überregionale Zeitung aus Zürich

1.4.1938