Was war am 10. Dezember 1929

Welcher Wochentag war der 10.12.1929, der 10. Dezember 1929 war ein Dienstag

10.12.1929

Der Staatsgerichtshof in Leipzig entscheidet, dass die in Bayern vorgenommenen Verleihungen von Ehrentiteln nicht mit der Weimarer Verfassung in Einklang stehen. Preußen hatte deswegen gegen Bayern Klage erhoben.

10.12.1929

Der österreichische Bundesrat in Wien, die Vertretung der Bundesländer, billigt die am 7. Dezember vom Nationalrat angenommene Verfassungsreform.

10.12.1929

Die Bezeichnung “Interessengemeinschaft” (I.G.) wird als Bestandteil des Namens I.G. Farbenindustrie AG gesetzlich geschützt. Anderen Firmen wird verboten, dieses Kürzel in ihrem Namen zu benutzen.

10.12.1929

Bei einem Eisenbahnunglück in der Nähe der belgischen Stadt Namur kommen 17 Menschen ums Leben, 60 Personen werden z.T. schwer verletzt.

10.12.1929

Die Verleihung der Nobelpreise für das Jahr 1929 findet in Stockholm und Oslo statt. Die Auszeichnung in der Sparte Literatur geht an den deutschen Schriftsteller Thomas Mann.

10.12.1929

In Bukarest dringen Studenten in das Gebäude der dort ansässigen Freimaurerloge ein, demolieren die Einrichtung und zerstören das Archiv.

Mein Geburtstag am 10.12.1929

Was war im Dezember 1929

Was geschah 1929

Personen die am 10.12. Geburstag haben

Sternzeichen Schütze am 10. Dezember

Wetter am 10. Dezember 1929

Historische Zeitungen zum 10.12.1929

Original-Zeitungen vom 10. Dezember 1929

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 10. Dezember 1929 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

10.12.1929

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

10.12.1929

Kirner Zeitung

Anzeiger an der Nahe

10.12.1929

Anzeiger vom Kinzigtal

Regionalzeitung (Baden)

10.12.1929