Was war am 10. Juni 1934

Welcher Wochentag war der 10.6.1934, der 10. Juni 1934 war ein Sonntag

10.6.1934

Durch Bundesgesetz werden in Österreich die Standrechtsbestimmungen erweitert. Mit einer Verurteilung zum Tod muss rechnen, wer Sprengstoffattentate verabredet, wer Sprengstoff herstellt, verwahrt oder anschafft in der Absicht, ein Verbrechen zu begehen oder andere Personen mit Sprengstoff zu versorgen.

10.6.1934

Durch Dekret des autoritär regierenden Königs Boris III. wird in Bulgarien ein Ministerium der nationalen Erneuerung errichtet, das nach dem Vorbild des deutschen Reichspropagandaministeriums tätig werden soll.

10.6.1934

Die Familie Ullstein verkauft auf massiven Druck des NS-Regimes den Rest ihrer Anteile am Berliner Ullstein Verlag an die Cautio GmbH, die im Auftrag des Reichspropagandaministeriums handelt.

10.6.1934

Das Gastgeberland Italien gewinnt in Rom die Fußballweltmeisterschaft mit einem 2:1-Sieg gegen die Mannschaft der Tschechoslowakei.

10.6.1934

Der Italiener Learco Guerra gewinnt vor zwei Landsleuten das Etappenrennen Giro d’Italia 1934.

Mein Geburtstag am 10.6.1934

Was war im Juni 1934

Was geschah 1934

Personen die am 10.6. Geburstag haben

Sternzeichen Zwilling am 10. Juni

Wetter am 10. Juni 1934

Historische Zeitungen zum 10.06.1934

Historische Zeitschriften zum 10.06.1934

Original-Zeitungen vom 10. Juni 1934

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 10. Juni 1934 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

10.6.1934

L´Action Française

Quotidien royaliste

10.6.1934



Original-Zeitschriften vom 10. Juni 1934

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 10. Juni 1934:

Le Patriote Illustré

Hebdomadaire illustré

10.6.1934