Was war am 11. Januar 1920

Welcher Wochentag war der 11.1.1920, der 11. Januar 1920 war ein Sonntag

11.1.1920

Gemäß Artikel 1 in der Beilage zum ersten Teil des Friedensvertrages von Versailles werden vierzehn Staaten eingeladen, binnen einer Frist von zwei Monaten ihren Beitritt zum Völkerbund zu erklären. Davon berührt sind u.a. Argentinien, Chile, Dänemark, Norwegen, Schweden, Spanien und Venezuela.

11.1.1920

Bei den Wahlen zum französischen Senat bleiben die Radikalen trotz erheblicher Verluste (16 Mandate) mit 120 Sitzen stärkste Fraktion. Bedeutende Gewinne verzeichnen die Linksrepublikaner (+19); sie verfügen nun über 58 Sitze. Insgesamt hat sich der Rechtstrend vergangener Wahlen leicht abgeschwächt.

Mein Geburtstag am 11.1.1920

Was war im Januar 1920

Was geschah 1920

Personen die am 11.1. Geburstag haben

Sternzeichen Steinbock am 11. Januar 1920

Wetter am 11. Januar 1920

Historische Zeitungen zum 11.01.1920

Historische Zeitschriften zum 11.01.1920

Original-Zeitungen vom 11. Januar 1920

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 11. Januar 1920 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

11.1.1920

Neue Zürcher Zeitung

große überregionale Tageszeitung

11.1.1920

L´Action Française

Quotidien royaliste

11.1.1920

La Dépêche Dauphinoise

Quotidien régional (Grenoble)

11.1.1920



Original-Zeitschriften vom 11. Januar 1920

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 11. Januar 1920:

Berliner Illustrierte

bekannteste deutsche Illustrierte

11.1.1920

Wiener Illustrierte Zeitung

große bekannte Familienillustrierte

11.1.1920

Le Patriote Illustré

Hebdomadaire illustré

11.1.1920

Chroniknet