Was war am 11. März 2017

Welcher Wochentag war der 11.3.2017, der 11. März 2017 war ein Samstag

11.3.2017

al-Hudaida/Jemen:
Bei saudischen Luftangriffen gegen schiitische Huthi-Rebellen sterben auf einem Marktplatz mindestens 26 Menschen. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI) kritisiert zudem die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition wegen des Einsatzes geächteter Streumunition, die in Brasilien produziert wurde.

11.3.2017

Antalaha/Madagaskar:
Das nationale madagassische Amt für Risiken und Katastrophen gibt die Zerstörungen durch den Zyklon Enawo, der Madagaskar am 7. März erreichte, bekannt. Demnach sind in der Stadt Antalaha auf der Halbinsel Masoala die Hälfte der Wohnungen zerstört, landesweit starben durch das Wetterereignis schätzungsweise 50 Menschen, 180 Menschen sind verletzt und 58.000 Küstenbewohner obdachlos.

11.3.2017

Damaskus/Syrien:
Bei einem Doppel-Selbstmordattentat auf Busse mit irakischen Pilgern nahe dem Bab-as-Saghir-Friedhof in der Altstadt kommen mindestens 74 Menschen ums Leben und weitere 120 werden verletzt. Am Folgetag bekennt sich die salafistische Haiʾat Tahrir asch-Scham (vormals al-Nusra-Front) zu der Tat.

11.3.2017

Den Haag/Niederlande:
Die niederländische Regierung entzieht dem Flugzeug des türkischen Außenministers Mevlüt Çavuşoğlu (AKP) die Landeerlaubnis. Grund seien „Gefahren für die öffentliche Ordnung und Sicherheit“. Çavuşoğlu plante einen Auftritt vor Landsleuten in Rotterdam, um für das Verfassungsreferendum in der Türkei zu werben. Als Reaktion darauf lässt sich die in Deutschland weilende Familienministerin der Türkei Fatma Betül Sayan Kaya (AKP) per Pkw in die Niederlande fahren, die Rotterdamer Polizei stoppt sie allerdings und besteht auf Kayas Abreise. Diese widersetzt sich bis weit nach Mitternacht der Aufforderung. Während westliche Medien eine gewollte Eskalation durch die Regierung Erdoğan sehen, mutmaßlich um den nationalen Stolz der türkischen Abstimmungsberechtigten zu fördern, weisen AKP-nahe Medien auf Islamophobie, Türkenfeindlichkeit und Tendenzen zum Nationalsozialismus in Europa hin.

11.3.2017

Detroit/Vereinigte Staaten:
Vor dem US-Bundesbezirksgericht legt der Leiter der Rechtsabteilung des Volkswagen-Konzerns, Manfred Döss, für VW ein Schuldbekenntnis im Abgasskandal ab und bekennt sich damit gegenüber Ansprüchen der Environmental Protection Agency (EPA) und der United States Customs and Border Protection (CBP) für schuldig. Eine Entscheidung durch den Bundesrichter Sean F. Cox wird für den 21. April 2017 erwartet. Der VW-Konzern akzeptierte im Januar 2017 bereits Strafzahlungen in Höhe von 2,8 Milliarden US-Dollar wegen krimineller Vergehen. Hinzu kommen 1,5 Milliarden US-Dollar an zivilrechtlichen Bußgeldern.

11.3.2017

Genf/Schweiz:
Der Hohe Kommissar der Vereinten Nationen für Menschenrechte (OHCHR), Seid al-Hussein, wirft in einem Bericht der Türkei schwere Menschenrechtsverletzungen bei ihrem Vorgehen gegen militante Kurden im Südosten des Landes vor. So verübten die türkischen Streitkräfte und Sicherheitskräfte massive Zerstörungen, Tötungsdelikte und andere schwere Rechtsverletzungen zwischen Juli 2015 und Dezember 2016. Bis zu 500.000 Menschen wurden aus der Region vertrieben.

11.3.2017

Sukma/Indien:
Milizen der maoistischen CPI töten im Distrikt Sukma im Bundesstaat Chhattisgarh aus einem Hinterhalt heraus mindestens zwölf Angehörige der paramilitärischen Central Reserve Police Force (CRPF) und verletzen vier weitere.

Mein Geburtstag am 11.3.2017

Was war im März 2017

Personen die am 11.3. Geburstag haben

Sternzeichen Fisch am 11. März 2017

Wetter am 11. März 2017

Historische Zeitungen zum 11.03.2017

Original-Zeitungen vom 11. März 2017

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 11. März 2017 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Süddeutsche Zeitung

große überregionale Tageszeitung

11.3.2017

Die Welt

große überregionale Tageszeitung

11.3.2017

Bersenbrücker Kreisblatt

Regionalzeitung (Niedersachsen)

11.3.2017

L´Equipe

Quotidien sportif

11.3.2017



Chroniknet