Was war am 11. April 1927

Welcher Wochentag war der 11.4.1927, der 11. April 1927 war ein Montag

11.4.1927

Der Rechtsanwalt Arthur Müller wird in Plauen wegen Beleidigung von Reichsaußenminister Gustav Stresemann zu einer Geldstrafe von 10 000 Reichsmark verurteilt. Müller hatte Stresemann der Korruption bezichtigt.

11.4.1927

Der britische Schatzkanzler Winston Churchill legt vor dem Unterhaus in London das neue Budget vor. Es hat eine Rekordhöhe von 834,8 Millionen Pfund Sterling (17,1134 Milliarden Reichsmark) und wird von der Labour-Opposition scharf angegriffen (“das Budget eines liederlichen Bankrotteurs”).

11.4.1927

Das Schatzamt in Washington zieht eine erste Bilanz der Prohibition. Seit der Einführung des Alkoholverbots am 29. Januar 1920 sind mehr als 300 000 Personen wegen Verstoßes gegen das Gesetz verhaftet worden, 49 Beamte sind bei Auseinandersetzungen mit Verdächtigen getötet worden.

11.4.1927

Die fünf Mächte Großbritannien, Frankreich, Italien, Japan und die Vereinigten Staaten von Amerika legen in einer Note Protest gegen die fremdenfeindlichen Ausschreitungen in der chinesischen Stadt Nanking im März ein.

Mein Geburtstag am 11.4.1927

Was war im April 1927

Was geschah 1927

Personen die am 11.4. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 11. April

Wetter am 11. April 1927

Historische Zeitungen zum 11.04.1927

Original-Zeitungen vom 11. April 1927

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 11. April 1927 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

11.4.1927

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

11.4.1927

Eisenacher Tagespost

überregionale thüringische Zeitung

11.4.1927

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

11.4.1927

Anzeiger vom Kinzigtal

Regionalzeitung (Baden)

11.4.1927