Was war am 11. April 2008

Welcher Wochentag war der 11.4.2008, der 11. April 2008 war ein Freitag

11.4.2008

Bundestag erleichtert die Forschung mit embryonalen Stammzellen:
Mit deutlicher Mehrheit erleichtert der Deutsche Bundestag die umstrittene Forschung an embryonalen Stammzellen. Mit 346 von 580 abgegebenen Stimmen wird der Stichtag zum Import solcher Zellen vom 1. Januar 2002 auf den 1. Mai 2007 verschoben.

11.4.2008

UNICEF Deutschland wählt Heraeus zum neuen Vorsitzenden:
Der Hanauer Unternehmer Jürgen Heraeus wird in Berlin einstimmig zum Vorsitzenden von UNICEF Deutschland gewählt und soll die deutsche Sektion des UN-Kinderhilfswerks aus der Krise führen.

11.4.2008

Französische Geiseln vor Somalia befreit:
Nach Zahlung eines Lösegelds kommt die 30-köpfige Besatzung des französischen Luxus-Seglers »Ponant« vor der Küste Somalias frei. Eine anschließende Militäraktion gegen die Geiselnehmer, die am 3. April das Schiff gestürmt hatten, fordert drei Tote und mehrere Verletzte.

11.4.2008

Bundesliga-Spiel in Nürnberg abgebrochen:
Erstmals seit 1976 wird wieder ein Punktspiel der Fußball-Bundesliga abgebrochen: Nach sintflutartigem Regen wird die Partie zwischen dem 1. FC Nürnberg und dem VfL Wolfsburg zum Auftakt des 28. Spieltages beim Stand von 1:0 wegen Unbespielbarkeit des Platzes nach der ersten Halbzeit vorzeitig beendet und muss neu angesetzt werden.

Mein Geburtstag am 11.4.2008

Was war im April 2008

Was geschah 2008

Personen die am 11.4. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 11. April

Wetter am 11. April 2008

Historische Zeitungen zum 11.04.2008

Original-Zeitungen vom 11. April 2008

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 11. April 2008 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Süddeutsche Zeitung

große überregionale Tageszeitung

11.4.2008

Lindauer Zeitung

Lokalausgabe der Schwäbischen Zeitung

11.4.2008

Westfälische Rundschau

Regionale Tageszeitung (Ruhrgebiet)

11.4.2008