Was war am 11. Mai 1920

Welcher Wochentag war der 11.5.1920, der 11. Mai 1920 war ein Dienstag

11.5.1920

Die Alliierten überreichen der deutschen Regierung eine Liste mit den Namen von 45 der eines Kriegsverbrechens beschuldigten Deutschen. Ihnen soll nach Forderung der Siegermächte im Deutschen Reich der Prozess gemacht werden.

11.5.1920

Die Freie Hansestadt Bremen erhält eine parlamentarisch-demokratische Verfassung. Anfang 1919 hatte ein Arbeiter- und Soldatenrat den Bremer Senat abgelöst, war jedoch am 4. Februar 1919 von der Reichsregierung gestürzt worden. Danach ist die neue Verfassung entstanden.

11.5.1920

Auf einer Kundgebung im Berliner Lustgarten sprechen sich Redner von USPD und KPD für enge politische und wirtschaftliche Beziehungen zu Sowjetrussland aus. Die KPD hatte in der “Roten Fahne” am 9. Mai zu der Kundgebung für Sowjetrussland aufgerufen.

Mein Geburtstag am 11.5.1920

Was war im Mai 1920

Was geschah 1920

Personen die am 11.5. Geburstag haben

Sternzeichen Stier am 11. Mai

Wetter am 11. Mai 1920

Historische Zeitungen zum 11.05.1920

Original-Zeitungen vom 11. Mai 1920

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 11. Mai 1920 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

11.5.1920

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

11.5.1920

Kirner Zeitung

Anzeiger an der Nahe

11.5.1920

Neue Zürcher Zeitung

große überregionale Tageszeitung

11.5.1920