Was war am 11. Juni 1914

Welcher Wochentag war der 11.6.1914, der 11. Juni 1914 war ein Donnerstag

11.6.1914

Der deutsche Kaiser Wilhelm II. reist zu einem sechstägigen Besuch beim österreichischen Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand auf das böhmische Landgut Konopište. Er wird dabei vom Chef des Reichsmarineamts, Großadmiral Alfred von Tirpitz begleitet. Dem Besuch kommt hohe politische Bedeutung zu, da sich Tirpitz – im Gegensatz zu Franz Ferdinand – für eine militärische Lösung der politischen Probleme Österreich-Ungarns in Südosteuropa ausspricht.

11.6.1914

Vor dem britischen Unterhaus in London leugnet Außenminister Sir Edward Grey den Beginn von Verhandlungen über ein britisch-russisches Flottenabkommen. Obwohl über die sog. Tripelentente mit dem zaristischen Russland verbündet, bestehen bisher keine militärischen Absprachen zwischen beiden Staaten.

11.6.1914

In der französischen Stadt Lyon beschließt der Internationale Leichtathletikverband die Normung aller Maße und Geräte sowie offizielle Kriterien für die Anerkennung von Weltrekorden. Dadurch wird u.a. die deutsche 4 x 100-m-Staffel nachträglich als Weltrekordhalter bestätigt; sie war im Rahmen der Olympischen Spiele am 8. Juli 1912 in Stockholm eine Zeit von 42,3 sec gelaufen.

Mein Geburtstag am 11.6.1914

Was war im Juni 1914

Was geschah 1914

Personen die am 11.6. Geburstag haben

Sternzeichen Zwilling am 11. Juni

Wetter am 11. Juni 1914

Historische Zeitungen zum 11.06.1914

Historische Zeitschriften zum 11.06.1914

Original-Zeitungen vom 11. Juni 1914

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 11. Juni 1914 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Eisenacher Tagespost

überregionale thüringische Zeitung

11.6.1914

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

11.6.1914



Original-Zeitschriften vom 11. Juni 1914

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 11. Juni 1914:

Die Wespen

Satirezeitschrift

11.6.1914