Was war am 11. Juni 1934

Welcher Wochentag war der 11.6.1934, der 11. Juni 1934 war ein Montag

11.6.1934

Fritz Reinhardt (NSDAP), Staatssekretär im deutschen Reichsfinanzministerium und Initiator des nach ihm benannten Reinhardt-Programms zur Arbeitsbeschaffung, kündigt auf einer Tagung der Kommission für Wirtschaftspolitik der NSDAP in München an, dass es gelingen werde, die Arbeitslosigkeit von derzeit 2,5 Millionen Menschen innerhalb von zwei Jahren restlos zu beseitigen; Voraussetzung sei jedoch, dass alle Maßnahmen der Regierung strengstens eingehalten werden.

11.6.1934

Die österreichische Bundesregierung unter Engelbert Dollfuß fordert die Bevölkerung auf, sie beim Kampf gegen den Terror aktiv zu unterstützen. Sie erhöht die Belohnungen für Hinweise auf “politische Gewalttäter” und kündigt die Bildung von Ortswehren an.

Mein Geburtstag am 11.6.1934

Was war im Juni 1934

Was geschah 1934

Personen die am 11.6. Geburstag haben

Sternzeichen Zwilling am 11. Juni 1934

Wetter am 11. Juni 1934

Historische Zeitungen zum 11.06.1934

Original-Zeitungen vom 11. Juni 1934

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 11. Juni 1934 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

11.6.1934

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

11.6.1934

Stadt und Landbote

Saarland / Rheinland-Pfalz

11.6.1934

Kirner Zeitung

Anzeiger an der Nahe

11.6.1934



Chroniknet