Was war am 12. März 1933

Welcher Wochentag war der 12.3.1933, der 12. März 1933 war ein Sonntag

12.3.1933

Am Volkstrauertag wehen an den öffentlichen Gebäuden im Deutschen Reich die schwarz-weiß-roten Fahnen. Reichspräsident Paul von Hindenburg lässt die Hakenkreuzfahne neben Schwarz-Weiß-Rot als zweite Nationalflagge zu.

12.3.1933

In Preußen finden Kommunalwahlen und Wahlen zu den Preußischen Provinziallandtagen statt. Bei den Stadtverordnetenwahlen in Berlin erhalten die NSDAP und die Kampffront Schwarz-Weiß-Rot (DNVP und Stahlhelm) zusammen 113 von 225 Sitzen.

12.3.1933

In einem Vorort Dresdens halten 60 Delegierte der Sozialistischen Arbeiterpartei (SAP) eine Konferenz ab und beschließen, die SAP illegal weiterzuführen. Von den 15 600 Mitgliedern sind nur etwa 1500 dem Aufruf des Vorstandes vom 3. März zum Eintritt in die SAP gefolgt.

12.3.1933

In Zürich trennen sich die Fußball-Nationalteams der Schweiz und Belgiens vor 25 000 Zuschauern 3:3.

Mein Geburtstag am 12.3.1933

Was war im März 1933

Was geschah 1933

Personen die am 12.3. Geburstag haben

Sternzeichen Fisch am 12. März

Wetter am 12. März 1933

Historische Zeitungen zum 12.03.1933

Historische Zeitschriften zum 12.03.1933

Original-Zeitungen vom 12. März 1933

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 12. März 1933 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Stadt und Landbote

Saarland / Rheinland-Pfalz

12.3.1933

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

12.3.1933



Original-Zeitschriften vom 12. März 1933

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 12. März 1933:

Berliner Illustrierte

bekannteste deutsche Illustrierte

12.3.1933

Simplicissimus

bekannte Satirezeitschrift

12.3.1933

Le Patriote Illustré

Hebdomadaire illustré

12.3.1933