Was war am 13. Februar 1935

Welcher Wochentag war der 13.2.1935, der 13. Februar 1935 war ein Mittwoch

13.2.1935

Unter dem Motto “Das Ideal des deutschen Volkes ist die Arbeit, sein Wille die Leistung und seine Sehnsucht der Friede” ruft die Reichsregierung die deutsche Jugend zum zweiten Reichsberufswettkampf vom 18. bis 23. März auf.

13.2.1935

Im Reichserziehungsministerium wird das Amt “K” für körperliche Erziehung eingerichtet.

13.2.1935

Reichserziehungsminister Bernhard Rust verbietet sämtlichen Beamten und Lehrpersonen die Teilnahme an den Veranstaltungen des Deutschen Philologenverbandes. Der Grund dafür liegt in den von der nationalsozialistischen Ideologie abweichenden Erziehungsprinzipien des Verbandes.

13.2.1935

Der Pathologe und Bakteriologe Gerhard Domagk führt die Sulfonamide in die Chemotherapie bakterieller Infektionen ein.

13.2.1935

Bruno Hauptmann wird in Flemington (US-Bundesstaat New Jersey) wegen Entführung und Ermordung des Lindbergh-Babys zum Tode verurteilt.

13.2.1935

In Heidelberg wird der deutsche Film “Winternachtstraum” mit Magda Schneider, Hans Moser und Theo Lingen uraufgeführt. Regie: Geza von Bolvary.

Mein Geburtstag am 13.2.1935

Was war im Februar 1935

Was geschah 1935

Personen die am 13.2. Geburstag haben

Sternzeichen Wassermann am 13. Februar

Wetter am 13. Februar 1935

Historische Zeitungen zum 13.02.1935

Historische Zeitschriften zum 13.02.1935

Original-Zeitungen vom 13. Februar 1935

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 13. Februar 1935 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

13.2.1935

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

13.2.1935



Original-Zeitschriften vom 13. Februar 1935

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 13. Februar 1935:

Schweizer Illustrierte

bekannteste Wochenillustrierte

13.2.1935