Was war am 14. Februar 1988

Welcher Wochentag war der 14.2.1988, der 14. Februar 1988 war ein Sonntag

14.2.1988

In der Berliner Tageszeitung “Morgenpost” wird berichtet, dass aus dem unter US-amerikanischer Aufsicht stehenden Berlin Document Center über Jahre hinweg rund 80 000 NS-Akten verschwunden sind. Zahlreiche Akten wurden von Militaria-Händlern zum Kauf angeboten. Im Januar 1989 werden ein deutscher Mitarbeiter des Document Centers und drei Militaria-Händler zu Haft- bzw. Geldstrafen verurteilt.

14.2.1988

Bei offenkundig manipulierten Wahlen wird Alfredo Stroessner, der diktatorisch regierende Staatspräsident von Paraguay, mit offiziell rund 89% der Stimmen wiedergewählt.

Mein Geburtstag am 14.2.1988

Was war im Februar 1988

Was geschah 1988

Personen die am 14.2. Geburstag haben

Sternzeichen Wassermann am 14. Februar

Wetter am 14. Februar 1988

Historische Zeitungen zum 14.02.1988

Historische Zeitschriften zum 14.02.1988

Original-Zeitungen vom 14. Februar 1988

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 14. Februar 1988 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Zeitung (Ost)

wichtigste DDR-Zeitung Großraum Berlin

14.2.1988

Die Welt

große überregionale Tageszeitung

14.2.1988

Neues Deutschland (ND)

bekannte überreg. Tagesztg. in DDR/Ostdeutschland

14.2.1988



Original-Zeitschriften vom 14. Februar 1988

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 14. Februar 1988:

Sonntag (DDR)

überregionale Sonntagszeitung

14.2.1988