Was war am 14. April 2002

Welcher Wochentag war der 14.4.2002, der 14. April 2002 war ein Sonntag

14.4.2002

Hannover : Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) eröffnet die Hannover-Messe 2002. Auf der weltgrößten Industrieschau präsentieren vom 15. bis zum 20. April knapp 7000 Aussteller aus 69 Ländern ihre Neuheiten.

14.4.2002

Bogotá: Nur zwei Tage nach seinem Sturz kehrt der venezolanische Präsident Hugo Chávez an die Macht zurück und übernimmt erneut das Präsidentenamt. Übergangspräsident Pedro Carmona war am 13. April nach gewaltsamen Demonstrationen von Chávez-Anhängern zurückgetreten. Anschließend hatte Chávez’ verfassungsgemäßer Stellvertreter, Vizepräsident Diosdado Cabello, für einige Stunden das Präsidentenamt übernommen. Bei seiner Rückkehr ins Amt gibt Chávez zugleich seinen Rücktritt aus der Führungsetage des staatlichen Erdölkonzerns Petróleos de Venezuela (PdVSA) bekannt.

14.4.2002

Dili: Der frühere Befreiungskämpfer José Alexandre Gusmão geht als klarer Sieger aus den Präsidentschaftswahlen in Osttimor hervor. Gusmão erringt 82,7% der rund 380 000 abgegebenen Stimmen und schlägt damit eindeutig seinen einzigen Herausforderer, den Sozialdemokraten Francisco Xavier do Amaral mit 17,3%. Die Beteiligung an den friedlich verlaufenden Wahlen lag bei 86%. Der neue Staat erhält am 20. Mai 2002 seine staatliche Unabhängigkeit. Die ehemalige portugiesische Kolonie wurde 1975 von Indonesien annektiert und bis 1999 völkerrechtswidrig besetzt gehalten. Gusmão wurde 1992 vom indonesischen Militär gefangen genommen und zu einer 20-jährigen Haftstrafe verurteilt. 1999 kam er wieder frei.

14.4.2002

Moroni: Der frühere Militärmachthaber Azali Assoumani gewinnt die Präsidentschaftswahl auf den Komoren. Nach Angaben der Übergangsregierung erhält Assoumani 75% der Stimmen. Die Wahlbeteiligung liegt offiziell bei 50%. Die beiden Gegenkandidaten von Assoumani, der im April 1999 nach einem Putsch an die Macht gekommen war und am 21. Januar 2002 das Amt des Staatschefs niedergelegt hatte, beklagten Unregelmäßigkeiten bei den Wahlvorbereitungen und hatten zum Wahlboykott aufgerufen.

14.4.2002

Imola : Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher gewinnt den Großen Preis von San Marino. Der Ferrari-Pilot setzt sich bei seinem dritten Saisonsieg klar gegen seinen brasilianischen Teamkollegen Rubens Barrichello und seinen jüngeren Bruder Ralf im Williams-BMW durch.

14.4.2002

Augusta: Titelverteidiger Eldrick “Tiger” Woods gewinnt zum dritten Mal seit 1997 das US-Masters der Golfprofis. Der Weltranglisten-Erste aus den USA setzt sich auf dem Kurs im US-Bundesstaat Georgia mit 276 Schlägen gegen den Südafrikaner Retief Goosen (279) und den US-Amerikaner Phil Mickelson (280 Schläge) durch und bekräftigt damit einmal mehr seine Ausnahmestellung im Golfsport.

14.4.2002

Roubaix: Das zum 100. Mal ausgetragene Rennen von Paris nach Roubaix gewinnt der belgische Radprofi Johan Museeuw mit einem Vorsprung von 3:03 Min. vor dem Deutschen Steffen Wesemann und seinem belgischen Landsmann Tom Boonen.

Mein Geburtstag am 14.4.2002

Was war im April 2002

Was geschah 2002

Personen die am 14.4. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 14. April

Wetter am 14. April 2002

Historische Zeitungen zum 14.04.2002

Original-Zeitungen vom 14. April 2002

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 14. April 2002 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

L´Humanité

Quotidien du Parti Communiste Français

14.4.2002

Aujourd´hui

Quotidien parisien

14.4.2002