Was war am 15. Oktober 1944

Welcher Wochentag war der 15.10.1944, der 15. Oktober 1944 war ein Sonntag

15.10.1944

Der deutsche Reichsjustizminister Otto Georg Thierack ordnet eine Einschränkung der Zivilprozesse an, um Arbeitskräfte für die Rüstung und die Wehrmacht abziehen zu können.

15.10.1944

Alfred Rosenberg, Reichsleiter der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei, hält eine Rede zum 100. Geburtstag Friedrich Nietzsches. Er bezeichnet den Philosophen als einen “gestrigen Bruder im Kampf um die Wiedergeburt einer großen deutschen Geistigkeit”.

15.10.1944

Die ungarische Hauptstadt Budapest wird von deutschen Verbänden und ungarischen Faschisten (Pfeilkreuzerpartei) besetzt, nachdem der ungarische Reichsverweser Miklós Horthy im Rundfunk einen Waffenstillstand mit der Sowjetunion bekanntgegeben hat.

15.10.1944

Die Hafenstadt Petschenga, die Finnland im Waffenstillstand vom 19. September an die UdSSR abgetreten hatte, wird von sowjetischen Truppen besetzt.

15.10.1944

Die Explosion eines Munitionszuges in der Nähe von Schwarmstedt fordert annähernd 80 Menschenleben.

Mein Geburtstag am 15.10.1944

Was war im Oktober 1944

Was geschah 1944

Personen die am 15.10. Geburstag haben

Sternzeichen Waage am 15. Oktober

Wetter am 15. Oktober 1944

Historische Zeitungen zum 15.10.1944

Original-Zeitungen vom 15. Oktober 1944

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 15. Oktober 1944 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Völkischer Beobachter

wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich

15.10.1944

L´Humanité

Quotidien du Parti Communiste Français

15.10.1944