Was war am 15. März 1931

Welcher Wochentag war der 15.3.1931, der 15. März 1931 war ein Sonntag

15.3.1931

In Hamburg wird der kommunistische Bürgerschaftsabgeordnete Ernst Henning von drei SA-Leuten ermordet.

15.3.1931

Ein Attentat auf den sowjetischen Handelsattaché in Tokio, Paul Anikieff, führt zu einer Verschlechterung der sowjetisch-japanischen Beziehungen.

15.3.1931

In einem Referendum werden in der Schweiz eine Verringerung der Sitze im Nationalrat (mit 296 053 gegen 253 382 Stimmen) und eine Verlängerung der Amtsdauer des National- und Bundesrates von drei auf vier Jahre (297 938 gegen 256 919 Stimmen) gebilligt.

15.3.1931

Die Zahl der Arbeitslosen im Deutschen Reich erreicht mit 4,980 Millionen den Höchststand im Winter 1931/32.

15.3.1931

In Rom wird die Komische Oper “Die schalkhafte Witwe” (La vedova scaltra) des deutsch-italienischen Komponisten Ermanno Wolf-Ferrari nach einer Vorlage des Komödiendichters Carlo Goldoni uraufgeführt.

15.3.1931

In Paris unterliegt die deutsche Fußballnationalmannschaft der französischen Auswahl 0:1 (0:1).

Mein Geburtstag am 15.3.1931

Was war im März 1931

Was geschah 1931

Personen die am 15.3. Geburstag haben

Sternzeichen Fisch am 15. März 1931

Wetter am 15. März 1931

Historische Zeitungen zum 15.03.1931

Historische Zeitschriften zum 15.03.1931

Original-Zeitungen vom 15. März 1931

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 15. März 1931 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

15.3.1931

Mülhauser Volksblatt (Mulhouse)

Quotidien régional germanophone

15.3.1931

L´Humanité

Quotidien du Parti Communiste Français

15.3.1931



Original-Zeitschriften vom 15. März 1931

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 15. März 1931:

Berliner Illustrierte

bekannteste deutsche Illustrierte

15.3.1931

Der Freie

Wochenzeitung

15.3.1931