Was war am 15. April 1920

Welcher Wochentag war der 15.4.1920, der 15. April 1920 war ein Donnerstag

15.4.1920

Der österreichische Außenminister Karl Renner (SPÖ) kehrt von einem elftägigen Italienbesuch zurück. Hauptthema seiner Gespräche mit der italienischen Regierung ist die Aufnahme von Friedensbeziehungen und die Umsetzung des Vertrages von St. Germain.

15.4.1920

Nach Abschluss der zweitägigen Wahlen zur sog. Konstituierenden Versammlung von Litauen erreichen die Christlichen Demokraten mit 59 von 112 Sitzen die absolute Mehrheit. Zweitstärkste Gruppierung werden die Volkssozialisten (29 Sitze) vor den Sozialdemokraten (14 Sitze). Enttäuschend verlaufen die Wahlen für die nationale Rechte um Staatspräsident Antanas Smetona, die keinen Sitz erringen kann.

15.4.1920

Mit 442 704 gegen 377 569 Stimmen sprechen sich die britischen Bergarbeiter in einer Urabstimmung gegen einen Streik aus. Zuvor hatte die britische Regierung in London einen 20%igen täglichen Lohnvorschuss für alle Arbeiter über 18 Jahre zugestanden.

15.4.1920

Der Mord an zwei Männern während eines Lohngeldraubes in South Braintree (US-Bundesstaat Massachusetts) wird Anlass zum sog. Sacco-Vanzetti-Fall, der weltweites Aufsehen erregt.

Mein Geburtstag am 15.4.1920

Was war im April 1920

Was geschah 1920

Personen die am 15.4. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 15. April

Wetter am 15. April 1920

Historische Zeitungen zum 15.04.1920

Original-Zeitungen vom 15. April 1920

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 15. April 1920 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

15.4.1920

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

15.4.1920

Kirner Zeitung

Anzeiger an der Nahe

15.4.1920

Neue Zürcher Zeitung

große überregionale Tageszeitung

15.4.1920

Mülhauser Volksblatt (Mulhouse)

Quotidien régional germanophone

15.4.1920