Was war am 16. Februar 1940

Welcher Wochentag war der 16.2.1940, der 16. Februar 1940 war ein Freitag

16.2.1940

Der britische Zerstörer “Cossack” entert im Jössingfjord innerhalb norwegischer Hoheitsgewässer das deutsche Marine-Hilfsschiff “Altmark”.

16.2.1940

Bezugsscheine für die Brautausstattung werden nach einer Verordnung von Reichswirtschaftsminister Walther Funk nur noch nach Vorlage des standesamtlichen Aufgebots ausgegeben.

16.2.1940

Der Schweizer Bundesrat verbietet die Veröffentlichung des Werkes “Gespräche mit Hitler” des emigrierten, ehemaligen Danziger Senatspräsidenten Hermann Rauschning in der Schweiz.

16.2.1940

Das Zürcher Kunsthaus zeigt eine Paul-Klee-Ausstellung anlässlich des 60. Geburtstages des Künstlers. Die Kunstausstellung endet im März.

16.2.1940

In Hamburg wird der Film “Ein Mann auf Abwegen” (Regie: Herbert Selpin) uraufgeführt. Hans Albers spielt die Hauptrolle.

Mein Geburtstag am 16.2.1940

Was war im Februar 1940

Was geschah 1940

Personen die am 16.2. Geburstag haben

Sternzeichen Wassermann am 16. Februar

Wetter am 16. Februar 1940

Historische Zeitungen zum 16.02.1940

Historische Zeitschriften zum 16.02.1940

Original-Zeitungen vom 16. Februar 1940

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 16. Februar 1940 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

16.2.1940

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

16.2.1940

Der Grenzbote

Tageszeitung für die nordöstl. Alb

16.2.1940

Die Tat

überregionale Zeitung aus Zürich

16.2.1940



Original-Zeitschriften vom 16. Februar 1940

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 16. Februar 1940: