Was war am 16. September 1941

Welcher Wochentag war der 16.9.1941, der 16. September 1941 war ein Dienstag

16.9.1941

Wilhelm Keitel, deutscher Generalfeldmarschall, ordnet auf Befehl des Führers und Reichskanzlers Adolf Hitler im sog. Kommunisten-Erlass an, dass für jeden in den besetzten Gebieten getöteten deutschen Soldaten 50 bis 100 Kommunisten zu erschießen sind.

16.9.1941

Im britisch-sowjetisch besetzten Iran dankt der bisherige Herrscher, Schah Resa Pahlawi, zugunsten seines Sohnes Mohammad ab und geht ins Exil nach Südafrika.

16.9.1941

In Paris werden von den deutschen Besatzungstruppen erneut zehn Geiseln erschossen, nachdem es deutschen Angaben zufolge drei bewaffnete Angriffe auf Angehörige der Wehrmacht in Frankreich gegeben hat.

16.9.1941

Die deutschen Besatzungsbehörden in den Niederlanden beschlagnahmen das im Land befindliche Vermögen des niederländischen Königshauses, dessen Mitglieder im überseeischen Exil leben.

16.9.1941

Das Arbeitswissenschaftliche Institut der Deutschen Arbeitsfront veröffentlicht eine Studie, derzufolge Arbeiter rund 30% ihrer “Kulturausgaben” für Bücher und Zeitungen aufwenden.

Mein Geburtstag am 16.9.1941

Was war im September 1941

Was geschah 1941

Personen die am 16.9. Geburstag haben

Sternzeichen Jungfrau am 16. September

Wetter am 16. September 1941

Historische Zeitungen zum 16.09.1941

Historische Zeitschriften zum 16.09.1941

Original-Zeitungen vom 16. September 1941

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 16. September 1941 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

16.9.1941

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

16.9.1941



Original-Zeitschriften vom 16. September 1941

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 16. September 1941:

Der Adler

Luftfahrtzeitschrift

16.9.1941