Was war am 17. Januar 1963

Welcher Wochentag war der 17.1.1963, der 17. Januar 1963 war ein Donnerstag

17.1.1963

Der Regierende Bürgermeister von Berlin (West), Willy Brandt (SPD), sagt ein in Erwägung gezogenes Treffen mit dem sowjetischen Regierungschef Nikita S. Chruschtschow in Berlin (Ost) überraschend ab.

17.1.1963

An drei niedersächsischen Gymnasien in Hannover, Braunschweig und Oldenburg wird von Ostern dieses Jahres an für die Schüler der siebenten Klasse Russisch als Pflichtfach eingeführt.

17.1.1963

Die berühmte Brüsseler Brunnenfigur Manneken Pis ist in der Nacht vom Sockel gestohlen worden.

17.1.1963

Nach häufigen Verschiebungen wegen Unstimmigkeiten in der sowjetischen Führung wird im Moskauer Puschkin-Museum eine Ausstellung mit Bildern des französischen Malers Fernand Léger eröffnet (bis 10. 2.).

Mein Geburtstag am 17.1.1963

Was war im Januar 1963

Was geschah 1963

Personen die am 17.1. Geburstag haben

Sternzeichen Steinbock am 17. Januar

Wetter am 17. Januar 1963

Historische Zeitungen zum 17.01.1963

Historische Zeitschriften zum 17.01.1963

Original-Zeitungen vom 17. Januar 1963

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 17. Januar 1963 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Zeitung (Ost)

wichtigste DDR-Zeitung Großraum Berlin

17.1.1963

Die Welt

große überregionale Tageszeitung

17.1.1963

Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)

große überregionale Tageszeitung

17.1.1963



Original-Zeitschriften vom 17. Januar 1963

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 17. Januar 1963: