Was war am 17. Mai 1912

Welcher Wochentag war der 17.5.1912, der 17. Mai 1912 war ein Freitag

17.5.1912

In seiner Rede vor dem Reichstag richtet der sozialdemokratische Abgeordnete Philipp Scheidemann heftige Angriffe gegen die Politik von Reichskanzler Theobald von Bethmann Hollweg. Anlass dafür sind die Vorgänge in Elsass-Lothringen und das Verhalten Wilhelm II. gegenüber dem Bürgermeister von Straßburg.

17.5.1912

Der Verein Deutscher Zeitungsverleger veranstaltet im Magdeburger Stadtverordnetensaal seine diesjährige Hauptversammlung.

17.5.1912

Zu einem gesellschaftlichen Höhepunkt in Berlin wird die Festaufführung der achten Sinfonie von Gustav Mahler im Gebäude des Zirkus Schumann. Unter dem Namen “Sinfonie der Tausend” finden drei Wiedergaben des Werkes statt.

17.5.1912

In Breslau treffen die Mitglieder des Deutschen Bühnenvereins zu ihrer 43. Generalversammlung zusammen. Ein Tagesordnungspunkt ist die wachsende Konkurrenz des Kinos.

Mein Geburtstag am 17.5.1912

Was war im Mai 1912

Was geschah 1912

Personen die am 17.5. Geburstag haben

Sternzeichen Stier am 17. Mai

Wetter am 17. Mai 1912

Historische Zeitungen zum 17.05.1912

Original-Zeitungen vom 17. Mai 1912

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 17. Mai 1912 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.