Was war am 17. Mai 1966

Welcher Wochentag war der 17.5.1966, der 17. Mai 1966 war ein Dienstag

17.5.1966

Der rumänische Außenhandelsminister Gheorghe Cioara trifft zu einem achttägigen Besuch in der Bundesrepublik ein. Er betont, sein Land sei nicht nur an der Ausweitung des Warenverkehrs sowie des Tourismus interessiert, sondern strebe auch eine Normalisierung der beiderseitigen Beziehungen an.

17.5.1966

Im größten Warnstreik seit 13 Jahren legen in Frankreich 2,5 Mio. Angestellte des öffentlichen Dienstes ihre Arbeit für 24 Stunden nieder. Sie fordern Lohnerhöhungen sowie die Einführung der 40-Stunden-Woche.

17.5.1966

An der katholischen Universität in Löwen kommt es zu schweren Ausschreitungen, als flämische Studenten gegen den Beschluss der belgischen Bischofskonferenz demonstrieren, den französischsprachigen Fakultäten weiterhin in der Stadt Heimatrecht zu gewähren. Bis die Polizei einschreitet, zerschlagen die Protestierenden Schaufenster von französischen Geschäften und Banken und werfen Steine gegen Wohnungen von Professoren, die sich für die Beibehaltung der Einheit ausgesprochen haben.

Mein Geburtstag am 17.5.1966

Was war im Mai 1966

Was geschah 1966

Personen die am 17.5. Geburstag haben

Sternzeichen Stier am 17. Mai

Wetter am 17. Mai 1966

Historische Zeitungen zum 17.05.1966

Original-Zeitungen vom 17. Mai 1966

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 17. Mai 1966 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Zeitung (Ost)

wichtigste DDR-Zeitung Großraum Berlin

17.5.1966

Deutsche Tagespost

Verlagsorte Würzburg und Regensburg

17.5.1966

Die Welt

große überregionale Tageszeitung

17.5.1966