Was war am 18. Juni 1914

Welcher Wochentag war der 18.6.1914, der 18. Juni 1914 war ein Donnerstag

18.6.1914

Bei einem Treffen mit dem französischen Botschafter in Russland, Maurice Paléologue, spricht sich der französische Ministerpräsident René Viviani in Paris ausdrücklich für eine Beibehaltung der 1913 eingeführten dreijährigen Wehrdienstzeit aus. Mit dieser anschließend dem russischen Zaren Nikolaus II. übermittelten Erklärung entspricht Viviani Forderungen des Bündnispartners.

18.6.1914

Nach der Fertigstellung der Funkverbindung zwischen den deutschen Kolonien Togo und Südwestafrika verwirklicht die Deutsche Gesellschaft für Telegraphie eine Funkverbindung von Nauen (bei Berlin) nach Südwestafrika über eine Strecke von rund 8200 km.

18.6.1914

Der Schweizer Radrennfahrer Oscar Egg stellt mit einer zurückgelegten Strecke von 44,247 km einen Weltrekord im Stundenfahren auf. Seit 1907 konkurriert er mit dem Franzosen Marcel Berthet um den Stundenweltrekord. Letzter Rekordhalter war Berthet mit 43,775 km, gefahren am 20. September 1913.

Mein Geburtstag am 18.6.1914

Was war im Juni 1914

Was geschah 1914

Personen die am 18.6. Geburstag haben

Sternzeichen Zwilling am 18. Juni 1914

Wetter am 18. Juni 1914

Historische Zeitungen zum 18.06.1914

Original-Zeitungen vom 18. Juni 1914

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 18. Juni 1914 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Eisenacher Tagespost

überregionale thüringische Zeitung

18.6.1914

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

18.6.1914