Was war am 19. Mai 1943

Welcher Wochentag war der 19.5.1943, der 19. Mai 1943 war ein Mittwoch

19.5.1943

Führer und Reichskanzler Adolf Hitler empfängt in Berlin die Präsidentin der finnischen Frauenorganisation Lotta Svärd, Fanni Luukkonen, die sich dort auf Einladung von Reichsfrauenführerin Gertrud Scholtz-Klink aufhält.

19.5.1943

Die Reichshauptstadt Berlin wird für “judenfrei” erklärt.

19.5.1943

Großbritannien stellt offiziell klar, dass Rom keine offene Stadt sei und gegebenenfalls von den Alliierten bombardiert werde.

19.5.1943

In einer Rundfunkrede kündigt Reichsstudentenführer Gustav Adolf Scheel eine allgemeine Überprüfung aller Studierenden im Deutschen Reich an, “ob sie nach Leistung und Haltung für ein Studium im Krieg würdig sind”.

19.5.1943

Wegen fehlender Briefumschläge dürfen Briefbogen und Drucksachen im Deutschen Reich künftig auch nur zusammengefaltet verschickt werden.

Mein Geburtstag am 19.5.1943

Was war im Mai 1943

Was geschah 1943

Personen die am 19.5. Geburstag haben

Sternzeichen Stier am 19. Mai

Wetter am 19. Mai 1943

Historische Zeitungen zum 19.05.1943

Historische Zeitschriften zum 19.05.1943

Original-Zeitungen vom 19. Mai 1943

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 19. Mai 1943 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Völkischer Beobachter

wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich

19.5.1943

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

19.5.1943

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

19.5.1943



Original-Zeitschriften vom 19. Mai 1943

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 19. Mai 1943:

Die Woche

bekannte Illustrierte

19.5.1943

Schweizer Illustrierte

bekannteste Wochenillustrierte

19.5.1943