Was war am 02. Januar 1913

Welcher Wochentag war der 2.1.1913, der 02. Januar 1913 war ein Donnerstag

2.1.1913

Die in London zusammengetretene Botschafterkonferenz der europäischen Grosmächte Frankreich, Großbritannien, Italien, Russland, Österreich-Ungarn und Deutsches Reich einigt sich darauf, Albanien einen autonomen Status zu verleihen. Albanien war seit dem 14. Jahrhundert bis zum ersten Balkankrieg unter der Herrschaft des Osmanischen Reiches.

2.1.1913

In Dortmund wird eine Anklageschrift gegen die Leitung der Niederdeutschen Bank veröffentlicht. Die Hauptanklagepunkte sind Bilanzfälschungen, Untreue, falsche Angaben bei Gründungen und Kapitalerhöhungen und Verstoß gegen das Börsengesetz. Angeklagt sind der Bankdirektor, der gesamte Aufsichtsrat sowie führende Mitglieder von einzelnen Gesellschaften der Bank; insgesamt handelt es sich um 18 Personen.

2.1.1913

Bei einem in Budapest ausgetragenen Duell zwischen dem Präsidenten des ungarischen Abgeordnetenhauses, István Graf Tisza, und dem Oppositionsführer im ungarischen Parlament, Mihály Graf Károlyi von Nagykárolyi, werden beide Politiker leicht verletzt.

Mein Geburtstag am 2.1.1913

Was war im Januar 1913

Was geschah 1913

Personen die am 2.1. Geburstag haben

Sternzeichen Steinbock am 02. Januar 1913

Wetter am 02. Januar 1913

Historische Zeitungen zum 02.01.1913

Original-Zeitungen vom 02. Januar 1913

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 02. Januar 1913 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.



Chroniknet