Was war am 02. Oktober 1918

Welcher Wochentag war der 2.10.1918, der 02. Oktober 1918 war ein Mittwoch

2.10.1918

Damaskus, die Hauptstadt Syriens, wird von britischen Truppen im Sturm erobert.

2.10.1918

Vor den Parteiführern des Deutschen Reichstages hält der Major im Generalstab Erich Freiherr von dem Bussche-Ippenburg einen Vortrag über die nach Ansicht der OHL verzweifelte militärische Lage. Einen sehr großen Anteil an den auf Null gesunkenen Aussichten, den Krieg zu gewinnen, trügen die eingesetzten britischen Tanks (Panzer).

2.10.1918

Bei einem Pistolen-Attentat wird Leo D. Trotzki, bolschewistischer Volkskommissar für Verteidigung, an der Schulter getroffen, jedoch nicht schwer verletzt. Trotzki hält sich in der russischen Stadt Bajansk auf.

2.10.1918

Auf der Eisenbahnlinie Malmö-Stockholm kommt es infolge der Unterspülung eines Schienenstranges zu einem schweren Eisenbahnunglück. Es kommen etwa 300 Menschen ums Leben.

2.10.1918

Das deutsche Kriegsministerium will dem freiwillig im Heeressanitätsdienst arbeitenden Personal weitere großzügige Mittel zum “Durchhalten” zur Verfügung stellen.

Mein Geburtstag am 2.10.1918

Was war im Oktober 1918

Was geschah 1918

Personen die am 2.10. Geburstag haben

Sternzeichen Waage am 02. Oktober 1918

Wetter am 02. Oktober 1918

Historische Zeitungen zum 02.10.1918

Original-Zeitungen vom 02. Oktober 1918

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 02. Oktober 1918 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

8 Uhr Abendblatt

National-Zeitung (Berlin)

2.10.1918

Zürcher Post

wichtige überregionale Tageszeitung

2.10.1918



Chroniknet