Was war am 02. April 1914

Welcher Wochentag war der 2.4.1914, der 02. April 1914 war ein Donnerstag

2.4.1914

Der seit dem 21. März amtierende konservative italienische Ministerpräsident Antonio Salandra stellt im Parlament in Rom sein Regierungsprogramm vor. Dabei weist er vor allem auf die durch den Libyenfeldzug 1911/12 entstandene schwierige Lage der italienischen Staatsfinanzen hin.

2.4.1914

In Russland beginnt eine Probemobilmachung der Landwehrtruppen. Bis zum 15. April werden in allen größeren Garnisonsstädten bis auf Petersburg (heute Leningrad) insgesamt 510 000 Landwehrsoldaten aus dem europäischen Teil Russlands für zwei- bis vierwöchige Manöver eingezogen.

2.4.1914

Nach elftägigen blutigen Kämpfen erobern Aufständische in Mexiko unter dem Rebellenführer Francisco “Pancho” Villa die nordmexikanische Stadt Torreon.

2.4.1914

In Korea wird die politische Selbstverwaltung der Fremdenkolonien aufgelöst. Seit dem russisch-japanischen Krieg 1904/05 wird das Land von Japan mit polizeistaatlichen Methoden beherrscht; seit 1910 ist es auch offiziell – als Generalgouvernement Chosen – dem japanischen Kaiserreich einverleibt.

2.4.1914

Erstmals fährt ein Zug durch den sog. Diestelrasentunnel in der Nähe des hessischen Ortes Schlüchtern. Der neue Tunnel verkürzt die Bahnlinie Berlin- Frankfurt.

Mein Geburtstag am 2.4.1914

Was war im April 1914

Was geschah 1914

Personen die am 2.4. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 02. April 1914

Wetter am 02. April 1914

Historische Zeitungen zum 02.04.1914

Original-Zeitungen vom 02. April 1914

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 02. April 1914 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Eisenacher Tagespost

überregionale thüringische Zeitung

2.4.1914