Was war am 20. Januar 2008

Welcher Wochentag war der 20.1.2008, der 20. Januar 2008 war ein Sonntag

20.1.2008

Nationalist Nikolic gewinnt Präsidentenwahl in Serbien:
Der künftige Präsident Serbiens wird erst in einer Stichwahl in 14 Tagen ermittelt. Beim ersten Durchgang der Wahl liegt der Vorsitzende der nationalistischen Serbischen Radikalen Partei (SRS), Tomislav Nikolic, knapp vor dem amtierenden Staatspräsidenten Boris Tadic.

20.1.2008

Kubaner wählen Ein-Parteien-Parlament:
Auf Kuba wird eine neue Nationalversammlung gewählt. Alle Kandidaten für die 614 Sitze gehören der regierenden Kommunistischen Partei an. Neben dem 81-jährigen schwer kranken Revolutionsführer Fidel Castro wird auch dessen fünf Jahre jüngerer Bruder gewählt, der amtierende Präsident Raúl Castro.

20.1.2008

Westdeutsche Landesbank soll milliardenschwere Kapitalspritze erhalten:
Mit voraussichtlich 2 Mrd. € wollen die Eigentümer der WestLB – das Land Nordrhein-Westfalen, die Landschaftsverbände und die Sparkassenverbände – die finanzielle Schieflage der drittgrößten deutschen Landesbank ausgleichen.

20.1.2008

Franzose Francis Joyon hat die Welt in 57 Tagen umsegelt:
Der Franzose Francis Joyon läuft nach einer 57 Tage, 13 Stunden, 34 Minuten und sechs Sekunden dauernden Weltumseglung in Brest ein. Er holt sich damit den 2005 an die Britin Ellen MacArthur verlorenen Um-die-Welt-Rekord für Einhandsegler wieder zurück.

Mein Geburtstag am 20.1.2008

Was war im Januar 2008

Was geschah 2008

Personen die am 20.1. Geburstag haben

Sternzeichen Steinbock am 20. Januar

Wetter am 20. Januar 2008

Historische Zeitungen zum 20.01.2008

Original-Zeitungen vom 20. Januar 2008

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 20. Januar 2008 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Süddeutsche Zeitung

große überregionale Tageszeitung

20.1.2008

L´Equipe

Quotidien sportif

20.1.2008