Was war am 20. November 1944

Welcher Wochentag war der 20.11.1944, der 20. November 1944 war ein Montag

20.11.1944

Der deutsche Führer und Reichskanzler Adolf Hitler verlässt endgültig sein langjähriges Hauptquartier “Wolfsschanze” bei Rastenburg in Ostpreußen. Er zieht in den 1943 erbauten “Führerbunker” im Garten der Reichskanzlei in Berlin um.

20.11.1944

Bisher sind insgesamt 210 deutsche Fernraketen “V 2” auf Großbritannien niedergegangen, 96 davon auf London. Durch den Einsatz der “Geheimwaffe” kamen bisher 456 Menschen ums Leben.

Mein Geburtstag am 20.11.1944

Was war im November 1944

Was geschah 1944

Personen die am 20.11. Geburstag haben

Sternzeichen Skorpion am 20. November

Wetter am 20. November 1944

Historische Zeitungen zum 20.11.1944

Original-Zeitungen vom 20. November 1944

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 20. November 1944 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Die Tat

überregionale Zeitung aus Zürich

20.11.1944

Volksrecht (Zürich)

bekannte Tageszeitung

20.11.1944