Was war am 20. März 1935

Welcher Wochentag war der 20.3.1935, der 20. März 1935 war ein Mittwoch

20.3.1935

Der französische Außenminister Pierre Laval protestiert in einem Telegramm an den Völkerbund in Genf gegen die Remilitarisierung des Deutschen Reichs, die sich im Aufbau einer Luftwaffe und in der Wiedereinführung der Wehrpflicht äußere. Laval fordert eine Sondertagung des Völkerbundes.

20.3.1935

Im vorwiegend von Farbigen bewohnten New Yorker Stadtteil Harlem kommt es zu Unruhen, bei denen 36 Personen verletzt und über 150 festgenommen werden. Anlass für den Aufruhr unter der schwarzen Bevölkerung ist die Nachricht, dass ein kleiner Junge für das Stehlen eines Messers vom Ladenbesitzer fast zu Tode geprügelt worden war.

20.3.1935

Der Frankfurter Oberbürgermeister Friedrich Krebs weist die Stadtverwaltung an, in Zukunft für gängige Fremdworte nur noch deutsche Bezeichnungen zu verwenden.

20.3.1935

In Berlin wird der deutsche Expeditionsfilm “Der Dämon des Himalaya” unter der Regie von Günther Oskar Dyhrenfurth uraufgeführt. Die Filmmusik hat Arthur Honegger geschrieben.

Mein Geburtstag am 20.3.1935

Was war im März 1935

Was geschah 1935

Personen die am 20.3. Geburstag haben

Sternzeichen Fisch am 20. März

Wetter am 20. März 1935

Historische Zeitungen zum 20.03.1935

Historische Zeitschriften zum 20.03.1935

Original-Zeitungen vom 20. März 1935

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 20. März 1935 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

20.3.1935

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

20.3.1935

Stadt und Landbote

Saarland / Rheinland-Pfalz

20.3.1935



Original-Zeitschriften vom 20. März 1935

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 20. März 1935:

Schweizer Illustrierte

bekannteste Wochenillustrierte

20.3.1935