Was war am 20. August 1923

Welcher Wochentag war der 20.8.1923, der 20. August 1923 war ein Montag

20.8.1923

Auf den von den Athener Verkehrsarbeitern proklamierten Generalstreik reagiert die griechische Regierung mit drastischen Maßnahmen. Per Dekret werden sämtliche Arbeiterorganisationen aufgelöst und ihre Bankguthaben gesperrt. Die Gelder sollen in eine neue Arbeiterversicherungskasse fließen.

20.8.1923

Die Reichsbahn geht dazu über, ihre Tarife der Inflation anzupassen, da Reichsfinanzminister Rudolf Hilferding (SPD) der Auffassung ist, die Reichsbahn solle den größten Teil ihres ordentlichen Haushalts, der zur Zeit ein Defizit von 450 Billionen Mark aufweist, durch Eigeneinnahmen decken.

20.8.1923

Mit zunehmender Geschwindigkeit setzt sich der Markverfall fort. Ein US-Dollar ist derzeit 4,2 Millionen Mark wert. Der Brotpreis ist im Deutschen Reich auf 200 000 Mark (pro Laib) gestiegen.

Mein Geburtstag am 20.8.1923

Was war im August 1923

Was geschah 1923

Personen die am 20.8. Geburstag haben

Sternzeichen Löwe am 20. August

Wetter am 20. August 1923

Historische Zeitungen zum 20.08.1923

Original-Zeitungen vom 20. August 1923

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 20. August 1923 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

20.8.1923

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

20.8.1923

Eisenacher Tagespost

überregionale thüringische Zeitung

20.8.1923

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

20.8.1923

Kirner Zeitung

Anzeiger an der Nahe

20.8.1923