Was war am 21. Januar 1908

Welcher Wochentag war der 21.1.1908, der 21. Januar 1908 war ein Dienstag

21.1.1908

Der Deutsche Reichstag in Berlin genehmigt in zweiter Lesung gegen die Stimmen der Sozialdemokraten eine Gesetzesvorlage über die Bestrafung bei Majestätsbeleidigung. Ein Antrag der Sozialdemokraten, den Straftatbestand der Majestätsbeleidigung abzuschaffen, wird abgelehnt.

21.1.1908

Die Berliner Anwaltskammer lehnt den Antrag des Reichsanwalts ab, den sozialistischen Rechtsanwalt Karl Liebknecht aus dem Anwaltsstand auszuschließen.

21.1.1908

In Berlin kommt es nach Versammlungen von 12 000 Arbeitslosen, die von der Sozialdemokratischen Partei organisiert worden sind, zu Zusammenstößen mit der Polizei. Dabei werden zahlreiche Menschen verwundet.

21.1.1908

In der britischen Stadt Hull findet eine Versammlung der Labour Party statt. Dabei wird ein sozialistischer Antrag, das Statut der Partei dahingehend abzuändern, dass als ihr letztes Ziel die Beseitigung des Kapitalismus und die Verstaatlichung des Eigentums zu setzen sei, mit knapper Mehrheit abgelehnt.

21.1.1908

Im Bois de Boulogne in Paris wird das erste Automobildenkmal der Welt zu Ehren des französischen Autopioniers Emile Levassor errichtet. Die Devise des im Jahr 1897 gestorbenen, begeisterten Rennfahrers lautete: “Immer schneller!”

Mein Geburtstag am 21.1.1908

Was war im Januar 1908

Was geschah 1908

Personen die am 21.1. Geburstag haben

Sternzeichen Wassermann am 21. Januar

Wetter am 21. Januar 1908

Historische Zeitungen zum 21.01.1908

Original-Zeitungen vom 21. Januar 1908

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 21. Januar 1908 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.