Was war am 21. Mai 2005

Welcher Wochentag war der 21.5.2005, der 21. Mai 2005 war ein Samstag

21.5.2005

Gasa-Stadt: Die radikale Palästinenser-Organisation Hamas erklärt sich nach Gesprächen mit dem palästinensischen Innenminister Nasser Jussef bereit, ihre Angriffe auf jüdische Siedlungen im Gasastreifen zu stoppen. Israel solle kein Vorwand für weitere Militäroperationen gegeben werden.

21.5.2005

Baku: In Aserbaidschan löst die Polizei eine Demonstration mehrerer hundert Gegner des autoritär regierenden Präsidenten Ilham Alijew gewaltsam auf. Die oppositionelle Partei Volksfront erklärte, etwa 300 Menschen seien festgenommen worden.

21.5.2005

London: Die britische Boulevardzeitung “The Sun” veröffentlicht ein Foto des inhaftierten irakischen Ex-Präsidenten Saddam Hussein, das den gestürzten Machthaber in einem weißen Gewand beim Gebet zeigt. Am Tag zuvor hatten die “Sun” und das US-Blatt “New York Post” Fotos gedruckt, auf denen Saddam lediglich mit einer Unterhose bekleidet ist.

21.5.2005

Havanna: Auf Kuba geht das erste Treffen mehrerer Dissidentengruppen ohne Zwischenfälle zu Ende. Zum Abschluss wählen die rd. 150 Vertreter eine aus 36 Personen bestehende Führung, die in Zukunft die Aktivitäten der verschiedenen Gruppen koordinieren soll. Ein erstes 1966 geplantes Treffen war noch untersagt worden. Die Staatsführung hatte das Treffen in der Nähe des Flughafens von Havanna erlaubt, im Vorfeld jedoch mehrere Gäste aus dem Ausland ausgewiesen.

21.5.2005

Berlin: Mit einem Festakt wird der Neubau der Akademie der Künste in Berlin eröffnet. Der 56 Mio. teure Neubau zwischen Brandenburger Tor und dem Holocaust-Mahnmal wurde von den Architekten Günter Behnisch und Werner Durth entworfen.

21.5.2005

Cannes: Das Sozialdrama Film “L’enfant” (Das Kind) der belgischen Brüder Jean-Piere und Luc Dardenne wird mit der “Goldenen Palme” von Cannes ausgezeichnet. Es ist die zweite derartige Auszeichnung der Filmemacher nach “Rosetta” im Jahr 1999. Als bester Schauspieler wird der US-Amerikaner Tommy Lee Jones ausgezeichnet, als beste Schauspielerin die Israelin Hanna Laslo.

21.5.2005

Kiew: Der Sieg beim 50. Eurovision Song Contest geht an die schon zuvor als Favoritin gehandelte griechische Sängerin Helena Paparizou mit ihrem Popsong “My Number One”. Beim Jubiläumswettbewerb in Kiew erringt die deutsche Vertreterin Gracia mit “Run and Hide” nur vier Punkte und landet damit auf dem letzten Platz.

21.5.2005

Stuttgart: Am letzten Spieltag der 42. Saison der Fußball- Bundesliga gewinnt der neue Deutsche Meister FC Bayern München 3:1 in Stuttgart. Titelverteidiger Werder Bremen belegt Platz drei hinter Schalke 04. Absteigen müssen der SC Freiburg, Hansa Rostock und der Vfl Bochum.

21.5.2005

Potsdam: Die Fußballerinnen des 1. FCC Turbine Potsdam bezwingen Schwedens Meister Djurgarden/Älvsjö Stockholm im Rückspiel des UEFA-Cup-Finals mit 3:1 (Hinspiel 2:0) und holen damit nach dem 1. FFC Frankfurt 2002 den Pokal zum zweiten Mal nach Deutschland.

21.5.2005

Düsseldorf: Die deutschen Tennis-Herren gewinnen zum vierten Mal seit 1989 den World Team Cup. Im Finale der Mannschafts-WM in Düsseldorf besiegen Thomas Haas, Florian Mayer und Alexander Waske den Turnierfavoriten Argentinien mit 2:1.

Mein Geburtstag am 21.5.2005

Was war im Mai 2005

Was geschah 2005

Personen die am 21.5. Geburstag haben

Sternzeichen Zwilling am 21. Mai

Wetter am 21. Mai 2005

Historische Zeitungen zum 21.05.2005

Original-Zeitungen vom 21. Mai 2005

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 21. Mai 2005 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Süddeutsche Zeitung

große überregionale Tageszeitung

21.5.2005

Lindauer Zeitung

Lokalausgabe der Schwäbischen Zeitung

21.5.2005

Westfälische Rundschau

Regionale Tageszeitung (Ruhrgebiet)

21.5.2005