Was war am 22. Januar 1914

Welcher Wochentag war der 22.1.1914, der 22. Januar 1914 war ein Donnerstag

22.1.1914

Auf einem Landesparteitag der Deutschkonservativen Partei in Stettin werden von dem Reichstagsmitglied und Präsidenten des deutschen Landwirtschaftsrates, Hans Graf von Schwerin-Löwitz, die programmatischen Ziele der Partei formuliert. Danach genießt für die Konservativen der Kampf gegen die fortschreitende Demokratisierung höchste Priorität.

22.1.1914

Im osmanischen Vizekönigtum Ägypten tritt zum ersten Mal eine Abgeordnetenversammlung zusammen. Neben ihrer gesetzesberatenden Funktion erhält sie das Genehmigungsrecht bei Steuervorlagen. De facto wird Ägypten allerdings seit 1883 durch einen britischen Residenten regiert (seit 1911: Horatio Herbert Kitchener, Earl Kitchener of Karthoum and of Broome).

22.1.1914

Die deutsche Reichsbank in Berlin senkt den Diskontsatz von 5,0% auf 4,5%. Sie reagiert damit auf eine Ende 1913 begonnene Rezession bei gleichzeitiger Kapitalknappheit. Reichsbankpräsident Rudolf Havenstein erläutert die Grundzüge seiner Geldpolitik im deutschen Reichstag.

22.1.1914

Erstmals wird ein Luftpostdienst nach Helgoland mit einem Zeppelin, dem Luftschiff “Sachsen”, betrieben.

22.1.1914

Paul Claudels Prosadrama “Der Tausch” wird im Théâtre Vieux-Colombier in Paris uraufgeführt.

Mein Geburtstag am 22.1.1914

Was war im Januar 1914

Was geschah 1914

Personen die am 22.1. Geburstag haben

Sternzeichen Wassermann am 22. Januar

Wetter am 22. Januar 1914

Historische Zeitungen zum 22.01.1914

Original-Zeitungen vom 22. Januar 1914

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 22. Januar 1914 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Eisenacher Tagespost

überregionale thüringische Zeitung

22.1.1914