Was war am 22. Juni 1933

Welcher Wochentag war der 22.6.1933, der 22. Juni 1933 war ein Donnerstag

22.6.1933

Reichsinnenminister Wilhelm Frick (NSDAP) verbietet die SPD und erklärt den Ausschluss ihrer Mandatsträger aus den Volksvertretungen.

22.6.1933

Robert Ley, Leiter der Deutschen Arbeitsfront (DAF), fordert die Säuberung aller Betriebsräte von Oppositionellen. Außer der DAF dürfe es bis auf Fortbildungseinrichtungen keine Berufsvertretungen mehr geben: “Alle übrigen Vereine, auch sogenannte katholische und evangelische Arbeitervereine, sind als Staatsfeinde zu betrachten.”

22.6.1933

Theodor Adrian von Renteln (NSDAP) wird Leiter des Deutschen Industrie- und Handelstages.

Mein Geburtstag am 22.6.1933

Was war im Juni 1933

Was geschah 1933

Personen die am 22.6. Geburstag haben

Sternzeichen Krebs am 22. Juni

Wetter am 22. Juni 1933

Historische Zeitungen zum 22.06.1933

Original-Zeitungen vom 22. Juni 1933

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 22. Juni 1933 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

22.6.1933

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

22.6.1933

Stadt und Landbote

Saarland / Rheinland-Pfalz

22.6.1933