Was war am 22. Juni 2002

Welcher Wochentag war der 22.6.2002, der 22. Juni 2002 war ein Samstag

22.6.2002

Wittenberge: Brandenburgs Ministerpräsident Manfred Stolpe (SPD) kündigt auf dem SPD-Landesparteitag überraschend seinen Rücktritt an und nennt als Grund einen nötigen Generationswechsel. Der dienstälteste ostdeutsche Ministerpräsident wird sein Amt am 26. Juni niederlegen. Stolpe war zwei Tage zuvor wegen seines Vorgehens bei der Abstimmung über das Zuwanderungsgesetz am 22. März im Bundesrat von Bundespräsident Johannes Rau öffentlich gerügt worden. Stolpe schlägt den Potsdamer Oberbürgermeister und SPD-Landesvorsitzenden Matthias Platzeck als seinen Nachfolger vor.

22.6.2002

Sevilla: Zum Abschluss ihres zweitägigen Gipfeltreffens beschließen die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union ein Aktionsprogramm gegen illegale Einwanderer. Danach wird Drittstaaten, die nicht mit der EU kooperieren, mit Konsequenzen gedroht. Ferner sollen die Grenzen schärfer kontrolliert werden. Nicht gelöst wird hingegen das Problem der Zahlung von Agrar-Direktbeihilfen an EU-Beitrittsländer.

22.6.2002

Berlin: Bundespräsident Johannes Rau beginnt eine zwölftägige Asienreise. Erste Station ist Thailand, wo Rau sich bis zum 27. Juni aufhält. Danach fliegt Rau nach Korea und Japan weiter.

22.6.2002

Hamburg: Die Partei Rechtsstaatliche Offensive des Hamburger Innensenators Ronald Schill will nun doch zur Bundestagswahl am 22. September antreten. Auf einem Bundesparteitag votieren 453 von 854 Mitgliedern für diesen Beschluss. Sie setzen sich damit gegen die Bedenken des Parteichefs durch.

22.6.2002

Addis Abeba: Die Organisation der Afrikanischen Einheit (OAU) will den neuen Präsidenten von Madagaskar, Marc Ravalomanana, nicht anerkennen. Die Präsidentschaftswahl vom Dezember 2001 hat nach Ansicht der OAU nicht zu einer legalen und verfassungsgemäßen Regierung geführt. Die afrikanischen Staats- und Regierungschefs fordern Neuwahlen und bis dahin die Einsetzung einer Übergangsregierung, in der sowohl die Anhänger Ravalomananas als auch die von Ex-Präsident Didier Ratsiraka vertreten sein sollen. Der Gipfel war einberufen worden, um einen drohenden Bürgerkrieg auf Madagaskar abzuwenden.

22.6.2002

Kaswin: Der Norden des Irans wird von einem schweren Erdbeben der Stärke 6,3 auf der nach oben offenen Richterskala erschüttert. Das Zentrum des Bebens befindet sich in der 225 km westlich von Teheran gelegenen Stadt Bu’in Sahra in der Provinz Kaswin. Fast 100 Dörfer werden zerstört, etwa 220 Menschen kommen ums Leben. Hunderte werden verletzt und Tausende obdachlos. Unter den Opfern befinden sich vor allem Kinder, Frauen und ältere Männer.

Mein Geburtstag am 22.6.2002

Was war im Juni 2002

Was geschah 2002

Personen die am 22.6. Geburstag haben

Sternzeichen Krebs am 22. Juni

Wetter am 22. Juni 2002

Historische Zeitungen zum 22.06.2002

Historische Zeitschriften zum 22.06.2002

Original-Zeitungen vom 22. Juni 2002

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 22. Juni 2002 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Lindauer Zeitung

Lokalausgabe der Schwäbischen Zeitung

22.6.2002

Westfälische Rundschau

Regionale Tageszeitung (Dortmund)

22.6.2002



Original-Zeitschriften vom 22. Juni 2002

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 22. Juni 2002:

L´Equipe Magazine

Hebdomadaire sportif

22.6.2002