Was war am 22. Juli 1904

Welcher Wochentag war der 22.7.1904, der 22. Juli 1904 war ein Freitag

22.7.1904

Das ungarische Abgeordnetenhaus genehmigt nach lebhafter Beratung die Erhöhung der sog. Zivilliste, d.h. des Teils der Staatsausgaben, die zum Unterhalt des Monarchen und der Hofhaltung verwendet werden. Die Mehrausgaben werden u.a. mit der Erhöhung der Gehälter der königlichen Beamten und Diener sowie dringenden Bauarbeiten an der Burg in Ofen begründet.

22.7.1904

Alfred von Tirpitz, Staatssekretär im Reichsmarineamt, ordnet den Bau des ersten U-Boots für die deutsche Marine an.

22.7.1904

Die diesjährigen Bayreuther Festspiele werden mit einer Aufführung des “Tannhäuser” eröffnet. Regie führt Cosima Wagner; Dirigent ist Siegfried Wagner. Eine große Überraschung ist die Mitwirkung der berühmten US-amerikanischen Tänzerin Isadora Duncan. Von ihr stammt die Choreographie der Ballettszenen im ersten Akt, bei denen sie auch selber mitwirkt.

22.7.1904

Das Geburtshaus des 1870 verstorbenen britischen Schriftstellers Charles Dickens in Portsmouth wird als Museum eröffnet.

Mein Geburtstag am 22.7.1904

Was war im Juli 1904

Was geschah 1904

Personen die am 22.7. Geburstag haben

Sternzeichen Krebs am 22. Juli

Wetter am 22. Juli 1904

Historische Zeitungen zum 22.07.1904

Original-Zeitungen vom 22. Juli 1904

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 22. Juli 1904 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Eisenacher Tagespost

überregionale thüringische Zeitung

22.7.1904