Was war am 22. August 1930

Welcher Wochentag war der 22.8.1930, der 22. August 1930 war ein Freitag

22.8.1930

Im sog. Roentgentaler Nationalsozialisten-Prozess werden vor einem Berliner Gericht 13 Angeklagte zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt. Sie waren wegen eines Überfalls auf Mitglieder des SPD-nahen Kampfverbandes Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold angeklagt. Bei dem Überfall war ein Reichsbannermitglied getötet worden.

22.8.1930

Kopenhagener Zeitungen melden, dass die Leichen des schwedischen Forschers Salomon August Andrée und seiner Begleiter im Polargebiet gefunden wurden. Andrée hatte 1897 zusammen mit zwei Begleitern versucht, mit einem Ballon den Nordpol zu erreichen und war seitdem verschollen.

22.8.1930

In Berlin wird die Funk- und Phonoschau 1930 eröffnet. In seiner Eröffnungsrede hebt der Physiker Albert Einstein die Bedeutung des Rundfunks als Mittel der Völkerverständigung hervor.

22.8.1930

Bei einem dreisten Raubüberfall auf das Lohnbüro des Bezirksamtes in Berlin-Wilmersdorf erbeutet ein Räuber rund 25 000 RM. Der Täter, der nach einer längeren Verfolgungsjagd von Beamten dingfest gemacht werden kann, war am hellichten Tag über eine Leiter in das Lohnbüro im ersten Stock eingedrungen. Er riß bereits abgezähltes Geld von einem Tisch blitzschnell an sich und flüchtete.

Mein Geburtstag am 22.8.1930

Was war im August 1930

Was geschah 1930

Personen die am 22.8. Geburstag haben

Sternzeichen Löwe am 22. August

Wetter am 22. August 1930

Historische Zeitungen zum 22.08.1930

Original-Zeitungen vom 22. August 1930

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 22. August 1930 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

22.8.1930

La Suisse Libérale

Journal de Neuchâtel

22.8.1930