Was war am 23. Dezember 1935

Welcher Wochentag war der 23.12.1935, der 23. Dezember 1935 war ein Montag

23.12.1935

Der österreichische Bundeskanzler Kurt Schuschnigg kündigt in einer Weihnachtsansprache im Radio eine umfangreiche Amnestie für politische Gefangene an. Von der Amnestie profitieren sowohl die Sozialisten, die an den Kämpfen im Februar 1934 beteiligt waren, als auch eine große Anzahl von Nationalsozialisten, die an dem Umsturzversuch im Juli 1934 mitgewirkt hatten.

23.12.1935

Lilian Harvey, Willy Fritsch und Willy Birgel spielen die Hauptrollen in dem deutschen Spielfilm “Schwarze Rosen”, der in Berlin uraufgeführt wird. Karl Heinz Martin führte Regie.

23.12.1935

Der deutsche Spielfilm “Die weiße Hölle vom Piz Palü”, eine Tonfassung des gleichnamigen Stummfilms aus dem Jahr 1929, wird in Berlin uraufgeführt. Unter der Regie von Arnold Fanck spielt Leni Riefenstahl die Hauptrolle.

Mein Geburtstag am 23.12.1935

Was war im Dezember 1935

Was geschah 1935

Personen die am 23.12. Geburstag haben

Sternzeichen Steinbock am 23. Dezember

Wetter am 23. Dezember 1935

Historische Zeitungen zum 23.12.1935

Original-Zeitungen vom 23. Dezember 1935

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 23. Dezember 1935 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

23.12.1935

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

23.12.1935

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

23.12.1935

Der Montag (Berlin)

Montagsausgabe einer Berliner Zeitung

23.12.1935

Stadt und Landbote

Saarland / Rheinland-Pfalz

23.12.1935