Was war am 23. April 1934

Welcher Wochentag war der 23.4.1934, der 23. April 1934 war ein Montag

23.4.1934

Die Berliner Polizeibehörde verbietet Wahrsagerei.

23.4.1934

Die Stadtverwaltung von Düsseldorf meldet, ähnlich wie andere deutsche Städte, einen Anstieg der Eheschließungen und vermehrtes Ausscheiden von Frauen aus dem Arbeitsleben.

23.4.1934

Der deutsche Reichspräsident Paul von Hindenburg ernennt Joachim von Ribbentrop (NSDAP) zum Beauftragten für die Abrüstungsfrage.

23.4.1934

Die österreichische Bundesregierung unter Engelbert Dollfuß (CP) erteilt dem im Schweizer Exil lebenden Erzherzog Eugen die Erlaubnis zur Rückkehr nach Österreich.

Mein Geburtstag am 23.4.1934

Was war im April 1934

Was geschah 1934

Personen die am 23.4. Geburstag haben

Sternzeichen Stier am 23. April

Wetter am 23. April 1934

Historische Zeitungen zum 23.04.1934

Original-Zeitungen vom 23. April 1934

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 23. April 1934 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

23.4.1934

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

23.4.1934

Konstanzer Zeitung

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

23.4.1934

Stadt und Landbote

Saarland / Rheinland-Pfalz

23.4.1934

Völkischer Beobachter

wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich

23.4.1934