Was war am 23. September 1923

Welcher Wochentag war der 23.9.1923, der 23. September 1923 war ein Sonntag

23.9.1923

In Köln, Aachen, Trier und Wiesbaden sorgen Demonstrationen der Rheinland-Separatisten für erhebliche Unruhe in der Bevölkerung.

23.9.1923

Die krisenhafte Lage des Deutschen Reichs spitzt sich zu. Blutige Zusammenstöße zwischen den bewaffneten Verbänden der Rechts- und Linksradikalen sind an der Tagesordnung, so z. B. in Oberbayern zwischen nationalistischen Kampfverbänden und kommunistischen Hundertschaften.

23.9.1923

In Hamburg findet ein zweistündiger Generalstreik statt.

23.9.1923

In der Inszenierung von Leopold Jessner wird die Tragödie “Überteufel” von Hermann Essig an der Jungen Bühne in Berlin uraufgeführt. Agnes Straub spielt die Hauptrolle.

23.9.1923

Kurz nach dem Start zur internationalen Freiballonwettfahrt (Gordon-Bennett-Preis) in Brüssel geraten die Ballons in ein heftiges Gewitter. Der spanische, schweizerische und US-amerikanische Ballon werden vom Blitz getroffen, brennen aus und stürzen ab. Nur einer der sechs Piloten dieser Ballons überlebt.

Mein Geburtstag am 23.9.1923

Was war im September 1923

Was geschah 1923

Personen die am 23.9. Geburstag haben

Sternzeichen Jungfrau am 23. September

Wetter am 23. September 1923

Historische Zeitungen zum 23.09.1923

Historische Zeitschriften zum 23.09.1923

Original-Zeitungen vom 23. September 1923

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 23. September 1923 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Frankfurter Zeitung

große überregionale Ztg, später FAZ

23.9.1923

Mülhauser Volksblatt (Mulhouse)

Quotidien régional germanophone

23.9.1923



Original-Zeitschriften vom 23. September 1923

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 23. September 1923:

Le Patriote Illustré

Hebdomadaire illustré

23.9.1923