Was war am 25. März 1947

Welcher Wochentag war der 25.3.1947, der 25. März 1947 war ein Dienstag

25.3.1947

Ein Mitglied der US-amerikanischen Militärregierung in Deutschland gibt bekannt, dass die UdSSR die Aufklärung über das Verbleiben von mindestens einer Million deutschen Kriegsgefangenen schuldig geblieben sei.

25.3.1947

Der schweizerische Bundesrat Max Petitpierre erklärt, dass die Schweiz auch in Zukunft strikt neutral bleiben werde.

25.3.1947

In einem Vertrag erkennen die Niederlande de facto die Unabhängigkeit Indonesiens an.

25.3.1947

Der belgische Ministerpräsident Paul Henri Spaak kündigt Maßnahmen zur Kontrolle der Uranvorkommen in Belgisch-Kongo an.

25.3.1947

US-Präsident Harry S. Truman ordnet an, dass alle Personen, die subversiver Tätigkeit verdächtigt sind – einschließlich aller Faschisten und Kommunisten -, aus den Verwaltungsbehörden entfernt werden sollen.

25.3.1947

Im Osten der Türkei bricht die Pest aus. Die türkischen Behörden sehen sich deshalb zur Schließung der Grenze zu Syrien veranlasst.

25.3.1947

Im Münchener “Haus der Kunst” endet die Ausstellung “Moderne französische Malerei”. Sie wurde während ihrer vierzehntägigen Dauer von 55 000 Menschen besucht.

Mein Geburtstag am 25.3.1947

Was war im März 1947

Was geschah 1947

Personen die am 25.3. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 25. März

Wetter am 25. März 1947

Historische Zeitungen zum 25.03.1947

Original-Zeitungen vom 25. März 1947

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 25. März 1947 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Nacht-Express

Berliner Abendzeitung

25.3.1947

Neue Zeit

überregionale Tageszeitung in der DDR

25.3.1947

Neues Deutschland (ND)

bekannte überreg. Tagesztg. in DDR/Ostdeutschland

25.3.1947

Sächsische Zeitung

überregional, Verlagsort Dresden

25.3.1947

Schwäbische Landeszeitung

Tageszeitung aus Augsburg

25.3.1947

Der Kurier

Berliner Abendzeitung (West)

25.3.1947